Ungarnaustausch

SchauturnenIm Zuge des traditionellen Turneraustauschs der TuS Ober-Ingelheim mit dem Zentralen Sportverein Budapest findet der Gegenbesuch der ungarischen Turner in der Zeit vom 19. bis 25. Juli statt. Die Jugendlichen sind in Ingelheimer Familien untergebracht und werden neben gemeinsamen Trainingseinheiten mit den TuS-Turnerinnen und Turnern auch ein vielfältiges Rahmenprogramm erleben. Seinen Abschluss und Höhepunkt findet der Besuch dann im Schauturnabend am Freitag, den 24. Juli ab 18:00 Uhr in der Turnhalle an der Burgkirche, zu dem Zuschauer herzlich willkommen und eingeladen sind. Der Eintritt ist frei.

Sportakrobatinnen der TuS Ober-Ingelheim glänzen mit Edelmetall

Erfolgreiche Sportakrobatinnen

Viele Medaillen für Ingelheim beim Sportakrobatik-Nachwuchsturnier in Mainz-Laubenheim

Beim 31.Nachwuchsturnier der Sportakrobatik für die Leistungsklassen B, C und D in Mainz-Laubenheim zeigten die Akrobatinnen der TuS Ober-Ingelheim am vergangenen Samstag bei schwül heißem Sommerwetter Höchstleistungen und konnten sich gleich über mehrere Gold-, Silber- und eine Bronze-Medaillen freuen. Insgesamt gingen rund 160 Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei dem gut besuchten Nachwuchsturnier an den Start.  Die TuS Ober-Ingelheim war mit 17 Mädchen angetreten.
Mit beeindruckenden Darbietungen setzten sich die Ober-Ingelheimer Sportakrobatinnen in dem großen Teilnehmerfeld der C- und D-Klasse durch. Für ihre über Monate einstudierten Choreografien wurden sie reichlich mit Medallien und Urkunden belohnt.

Lotte Gretzler siegt bei RLP-Meisterschaften

Am Samstag, 30.5.2015 fanden in Niederwörresbach die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Kunstturnerinnen statt. Für die TUS Ober-Ingelheim gingen u.a. Lotte Gretzler (Bild rechts) im Pflichtbereich Spitzensport und Maya Sobotta in der Kür Leistungsklasse an die Geräte. Für beide war dies eine Premiere, da Lotte zum ersten Mal bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften antrat und Maya zum ersten Mal im Kürbereich startete.

Lotte, die sich in der jüngsten Altersklasse der 8-Jährigen messen musste, überzeugte mit sehr sauber geturnten Übungen an allen vier Geräten. Gleich am ersten Gerät Sprung zeigte sie ihre Klasse und erhielt die dritthöchste Wertung, mit lediglich 0,2 Punkten Rückstand. Auch an den Geräten Stufenbarren und Boden turnte sie fehlerfrei und ausdrucksstark und erhielt hierfür die Höchstwerte. Ihre Übung am Schwebebalken präsentierte sie sicher und beherrschte trotz eines Sturzes ihre Konkurrenz und erreichte den Höchstwert. In der Summe gewann Lotte mit mehr als 4,5 Punkten Vorsprung die Goldmedaille und holte damit den Titel der Rheinland-Pfalz-Meisterin.

Sportakrobatinnen bei den offenen RLP-Landesmeisterschaften erfolgreich

RLP2015Web

Bei den diesjährigen offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften waren auch die Sportakrobatinnen der TUS Ober-Ingelheim vertreten. Nach ihren Erfolgen bei den beiden letzten Laubenheimer Nachwuchsturnieren (zweimal erster Platz) standen für Vanessa Mechler, Celina Meuser und Luisa Rossitsch die Landesmeisterschaften auf dem Programm. Athletinnen und Athleten aus fünf Bundesländern maßen sich in den verschiedenen Wettkampfklassen.