Januarball 2016

Alle Turner am BarrenEs war einmal wieder spektakulär, was unsere Turnerinnen und Turner da anlässlich des Januarballs auf die Beine gestellt haben. Nicht nur athletisch sondern auch extrem unterhaltsam und abwechslungsreich präsentierten sich jung und jünger in diversen Formaten und Kombinationen. Seien es die grazilen Sportakrobatinnen oder die dynamischen Turnerinnen im Schwarzlicht, die aufgeregten Kleinen im Tutu oder die kraftvollen großen Jungs aus der Ligamannschaft an Reck und Barren. Allen merkte man ihre Begeisterung für den Sport an. Charmant moderierte Peter Knopper über die ein oder andere kleine Panne hinweg, und das Publikum bedachte jeden Salto, jeden Flickflack und jede Pyramide mit großem Applaus. Als nach der Vorführung des Paso Doble durch die TuS Tänzer (einfach erklärt: Mann = Torero, Frau gleich = rotes Tuch) dann schließlich die Band aufspielte, hielt es alsbald niemanden mehr auf seinem Platz. Die Tanzfläche war durchweg gut gefüllt, genau wie Gläser und Teller. So stellen wir uns einen gelungenen Start ins neue Sportlerjahr vor.

TuS Jahreszeitschrift 2015

Jetzt ist es soweit. Die Jahreszeitschrift 2015 ist fertig, etikettiert und nach Straßennamen sortiert. Die Hefte liegen auf der Empore in der Vereinssporthalle aus und können abgeholt werden. Wir wären Euch dankbar, wenn ihr immer alle Hefte für Eure Straße oder ein paar andere mitnehmt und direkt verteilt. Auf diese Weise bekommen alle Mitglieder die Zeitschrift noch vor Weihnachten und können die Fotos und Beiträge genießen.

Hier noch ein kleines Video von der fleißigen Helferschar, die in Rekordzeit etikettierten und sortierten!

Ungarnaustausch

SchauturnenIm Zuge des traditionellen Turneraustauschs der TuS Ober-Ingelheim mit dem Zentralen Sportverein Budapest findet der Gegenbesuch der ungarischen Turner in der Zeit vom 19. bis 25. Juli statt. Die Jugendlichen sind in Ingelheimer Familien untergebracht und werden neben gemeinsamen Trainingseinheiten mit den TuS-Turnerinnen und Turnern auch ein vielfältiges Rahmenprogramm erleben. Seinen Abschluss und Höhepunkt findet der Besuch dann im Schauturnabend am Freitag, den 24. Juli ab 18:00 Uhr in der Turnhalle an der Burgkirche, zu dem Zuschauer herzlich willkommen und eingeladen sind. Der Eintritt ist frei.

Lotte Gretzler siegt bei RLP-Meisterschaften

Am Samstag, 30.5.2015 fanden in Niederwörresbach die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Kunstturnerinnen statt. Für die TUS Ober-Ingelheim gingen u.a. Lotte Gretzler (Bild rechts) im Pflichtbereich Spitzensport und Maya Sobotta in der Kür Leistungsklasse an die Geräte. Für beide war dies eine Premiere, da Lotte zum ersten Mal bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften antrat und Maya zum ersten Mal im Kürbereich startete.

Lotte, die sich in der jüngsten Altersklasse der 8-Jährigen messen musste, überzeugte mit sehr sauber geturnten Übungen an allen vier Geräten. Gleich am ersten Gerät Sprung zeigte sie ihre Klasse und erhielt die dritthöchste Wertung, mit lediglich 0,2 Punkten Rückstand. Auch an den Geräten Stufenbarren und Boden turnte sie fehlerfrei und ausdrucksstark und erhielt hierfür die Höchstwerte. Ihre Übung am Schwebebalken präsentierte sie sicher und beherrschte trotz eines Sturzes ihre Konkurrenz und erreichte den Höchstwert. In der Summe gewann Lotte mit mehr als 4,5 Punkten Vorsprung die Goldmedaille und holte damit den Titel der Rheinland-Pfalz-Meisterin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.