Halle weiterhin geschlossen

Coronamaske

 

Liebe Mitglieder,

bis auf Weiteres bleibt unsere Halle geschlossen und der Sportbetrieb ruht. Daran ändern auch die in dieser Woche inkraft getretenen Lockerungen vorerst nichts. Diese gelten nur für Profisportler im Sinne der Definition der 4. Corona Bekämpfungsverordnung Rheinland - Pfalz §1 Absatz 7. 

Das ist für uns alle schwer und wir wissen, dass ihr gerne wieder anfangen wollt zu trainieren und Sport in euren gewohnten Gruppen zu treiben. Im Moment steht aber die Gesundheit aller an erster Stelle und wir müssen uns auch trotz der Lockerungen an die Abstandsregel halten und die Hygiene beachten.

Bis es soweit ist und auch im Bereich der Sportvereine Lockerungen inkraft treten, arbeitet die TuS an einem Hygienekonzept zur Wiedereröffnung der Hallen und zum Neustart des Sportbetriebs.

Wir sind noch ganz am Anfang, möchten euch aber mitteilein, dass wir nicht untätig sind und uns bemühen euch das Sportmachen wieder zu ermöglichen.

Eines ist klar: Auch wenn es soweit ist, dass wir wieder starten können, werden wir mit erheblichen Einschränkungen leben müssen – wie überall. Wir müssen uns neu organisieren und neue Strukturen erarbeiten, einhalten und diese Regeln akzeptieren. Und auch wenn es Einzelnen unnötig erscheint: Wir fordern euch schon heute im Namen der Vereinsgemeinschaft dazu auf, euch an diese Regeln zu halten und auch darauf hinzuwirken, dass sich die Gemeinschaft an diese Regeln hält. Wir sind dazu gezwungen, bei Nichteinhaltung durchzugreifen.

Haltet alle noch ein bißchen durch, damit wir uns alle bald gesund beim Sport wieder sehen können. Bis dahin laden wir euch ein, euch die Fitnessvideos unserer Trainer anzuschauen und zuhause mit zu machen, Link findet ihr unten. Auch bei sportlichen Aktivitäten zuhause seid ihr als Mitglieder weiterhin über den Verein versichert.

Bleib zuhause und fit dabei! Workouts mit Trainern der TuS

Noch immer soll man zuhause bleiben, Kinder beschäftigen und Homeoffice machen. Falls man zur Risikogruppe gehört, überlegt man sich jeden Gang nach draußen oder zum Einkaufen gut. Da fehlen die regelmäßigen Sportgruppen, der Austausch und das Treffen von Freunden.

Zumindest was die Fitness betrifft, haben wir gute Neuigkeiten. Unsere Trainer waren fleißig am Wochenende und haben für euch Workouts aufgenommen, die ihr gut zuhause nachmachen könnt. Workouts für den ganzen Körper gibt es bei Ada und Lisa, Sigrid zeigt euch Animal Moves, die auch eure Kinder bestimmt gern nachmachen. Kommt in Schwung bei Dance Fitness mit Xenia oder bei Power Fit mit Julia. Und seid ihr so richtig schön ausgepowert, dann lockert und dehnt euch mit Bärbel.

Folgt einfach dem Link und seid dabei!

https://drive.google.com/drive/folders/1Uh0GZa_ak1OlBe1vPTq7X3HmJVASovgu

Viel Spaß und denkt daran:

Einhorn Regenbogen

 

Zusammenhalt in schwierigen Zeiten

Liebe Mitglieder der TuS 1848 Ober-Ingelheim,

wir hoffen, es geht euch gut in dieser außergewöhnlichen Zeit! Im Moment werden wir alle gefordert, müssen unseren Alltag neu organisieren und strukturieren. Homeoffice und Kinderbetreuung unter einen Hut bringen, den Kindern begreiflich machen, dass sie im Moment auf ihre Freunde und Aktivitäten verzichten müssen. Einkäufe organisieren, wenn man zur Risikogruppe gehört. Viele machen sich Sorgen um die Zukunft. Da ist es schwer, wenn auch aus dem Vereinsleben die gewohnten Gruppen wegbrechen und der Ausgleich fehlt.

Wir als Verein möchten euch zeigen, dass wir zusammen stehen und diese Schwierigkeiten gemeinsam meistern. Deshalb setzen wir die Beiträge für den April zunächst aus, was eine Beitragsreduktion um ein Drittel bedeutet.

Was die Zukunft bringt, können wir nicht sagen, wir hoffen aber, am 21.6.2020 mit euch ein tolles Familienfest feiern zu können. Bis dahin wünschen wir euch viele gute kleine Momente, den unerwarteten Anruf von alten Freunden, der Nachbar, der einfach mal die Einkäufe erledigt oder Kuschelzeit mit den Kindern.

Vielleicht haltet ihr euch auch zuhause weiter fit, macht Liegestütze, springt mit dem Springseil oder macht eine kleine Yogaeinheit? Habt ihr Lust, eure sportlichen oder einfach schönen Momente mit uns zu teilen? Dann gerne auf instagram, facebook oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleibt alle gesund!

Sportbetrieb eingestellt

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation bzgl. des Corona Virus werden auch wir unsere Hallen schließen und den Übungsbetrieb einstellen. Die städtischen Hallen sind bereits geschlossen und ein Sportbetrieb an diesen Plätzen schon nicht mehr möglich.

Die Regelung gilt zunächst bis zum 9.4.2020, dann werden wir die Situation neu bewerten und neu entscheiden. Hier lehnen wir uns an einen Erlass des Ministeriums an.

Wir treffen diese Entscheidung, um dazu beizutragen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. So können wir auch besonders gefährdete Personen schützen, die aufgrund einer Vorerkrankung o.ä. als besonders gefährdet gelten.

Die Geschäftsstelle bleibt zwar geöffnet, aber wenn ihr Fragen habt, erreicht ihr uns zu den üblichen Zeiten. Bitte primär telefonisch oder per Mail, um den persönlichen Kontakt soweit es geht einzuschränken.

Zudem wird seitens der Stadt Ingelheim die Veranstaltungsstätte auch teilweise geschlossen werden. Dies nur als zusätzliche Information vorab.

Das Stattfinden des Stammtischs der TuS wird vorerst ausgesetzt.

Wir hoffen, ihr bleibt alle gesund und wünschen euch alles Gute für die nächste Zeit!

F for Fox - we rock!

Landesmeisterschaft Hanau

Laut ging es zu bei der gestrigen Landesmeisterschaft im Cheerleading in Hanau wenn die jeweiligen Gruppen ihre Cheers riefen. Unsere Peewees waren begeistert bei der Sache und die machten sie gut, auch wenn sie mit Abstand die jüngste Gruppe im Feld war. Viele der Peewees sind erst 6-7 Jahre alt und waren entsprechend aufgeregt vor ihrem Auftritt.

In der Kategorie Peewee Groupstunt konnten sich die Black Fox Cheer Peewees für die deutsche Meisterschaft qualifizieren, die am 16. und 17. Mai in Koblenz stattfindet.

Landesmeisterschaft Hanau1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.