Frühjahrsputz bei der TuS

Frühjahrsputz

Soviel Spaß kann es machen, die Rosen zu pflegen! Diese Woche begann der Frühjahrsputz mit dem Rosenschnitt in unserer Außenanlage. Wir danken den fleißigen Helfern um unseree Vorstandsmitglieder Ada Schäfer, Andja Einschütz und Elke Liebetrau. Wer sich an der Pflege der Außenanlagen beteiligen möchte, ist herzlich willkommen. Hier gibt es immer viel zu tun. Die nächste Aktion startet unter Organisation des Vorstandsmitglieds Falk Starke am 27.4.2019, wenn es darum geht, das Beachvolleyballfeld und die angrenzenden Flächen für die Saison fit zu machen. (Die Rosen gehören streng genommen zwar auch dazu, aber ihre Stacheln vertragen sich nicht so gut mit den Volleybällen, daher werden sie extra gepflegt ;o).

Auch in der TuS gibt es viel zu tun, so haben sich schon Freiwillige gefunden, die die Fenster im Fitnessraum putzen wollen. Danke Marion für deine Initiative!

Wer sich auch beteiligen möchte, kann sich gern beim Verein melden oder auch einfach tätig werden. Unter allen Teilnehmern verlosen wir eine kleine Überraschung! Tragt euch hierfür bitte in die Liste an der Infotafel im Flur ein.

Danke schonmal an alle!

Eure Pressewartin Tina

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Logo neuBriefkopf neu

Mitgliederversammlung 2019

Der Vorstand der TuS-Ober-Ingelheim lädt alle Mitglieder herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung in der Vereinsturnhalle an der Burgkirche ein. Die Versammlung beginnt am Donnerstag, den 21. März 2019 um 19:00 Uhr.

Turnusgemäß stehen folgende Vorstandsposten zur Wahl an:  2. Vorsitzende
(r), 2. Wirtschaftsführer(in)
, 1. Beisitzer(in), Pressewart(in)
, Frauenwart(in), Skiwart(in)
, Zeugwart(in)

, 3. Beisitzer
(in).

Außerdem suchen wir nach einem neuen Protokollführer.

Der Vorstand bittet die Mitglieder, sich Gedanken über eine persönliche Mitwirkung im Vereinsvorstand zu machen. Aktuell haben wir keine Kandidaten für die Posten des 1. Wirtschaftsführers, des Ski- und des Pressewarts.

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Tätigkeitsbericht des Vorstandes
  4. Tätigkeitsbericht des Oberturnwartes
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Aussprache zu den Punkten 3-6
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Neuwahlen
  10. Anträge
  11. Verschiedenes
  12. Ehrungen

Anträge sind schriftlich bis zum 13. März 2019 beim 1. Vorsitzenden Dr. Hans-Jürgen Zimmermann, Westerhausstrasse 30 in 55218 Ingelheim einzureichen. Das Programm wird durch Turnvorführungen der Mitglieder bereichert.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Herzsportgruppen ausgelastet

Unsere Teilnehmerkapazität für unsere Herzsportgruppen dienstags ist bereits voll ausgeschöpft. Aufgrund der langen Warteliste ist es uns längerfristig nicht möglich, neue Patienten auf unsere Warteliste aufzunehmen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kinder! Masken! Ball!

KiMaBa19WebAm 5. März 2019 ging die Fastnachtssaison mit einem rauschenden Kindermaskenball in der Vereinsturnhalle der TuS 1848 Ober-Ingelheim zu Ende.

Unter der Leitung des genialen Moderatorinnenteams Julia Wilhelm und Katharina Peisker feierten kleine Prinzessinen, Piraten, Superhelden, Einhörner und Drachen zwar nicht bis zum Morgengrauen, aber doch bis zum frühen Abend. Es wurde getanzt, die Kinder konnten sich in der Bewegungslandschaft austoben und bei Spielen wie Luftballontanz oder Reise nach Jerusalem um kleine Preise wetteifern. Am Ende ging niemand leer aus und alle hatten einen Riesenspaß!

Bei Kreppel, Würstchen und Limo konnten sich alle zwischendurch erholen, bevor es zum nächsten Spiel ging. Der Nachschub an Energie wurde sichergestellt von unserem Küchenteam um Andja Einschütz und Ada Schäfer.

Wir freuen uns alle schon auf den nächsten Kindermaskenball in 2020!

Danke für einen schönen Jahreseinstieg

Januarbanner
Vielen Dank für einen schönen Abend!
am 19.1.2018 haben wir unseren traditionellen Januarball gefeiert. In diesem Jahr war es weniger ein Ball, obwohl auch die Möglichkeit zu tanzen nicht zu kurz kam, es war in erster Linie eine Sportlergala - eine große Sportschau unseres Vereins.
Deshalb wollen wir Danke sagen an alle Gruppen, die sich beteiligt und die Vielfalt unseres Sportangebots gezeigt haben. In jeder Vorführung wurde deutlich, wieviel Energie und Training dahinter steckt, aber auch wieviel Spaß ihr habt, ohne den die Leistung nicht abbrufbar wäre.
Vielen Dank auch an alle, die den Abend organisierten und hinter den Kulissen dafür gesorgt haben, dass es eine runde Veranstaltung wird.
Die Tradition des Januarballs wird auch im nächsten Jahr fortgesetzt und wir freuen uns auf alle, die sich engagieren und mithelfen und auf Ideen, die den Ball weiter erneuern und gleichzeitig fortbestehen lassen. Wir freuen uns auf eure Ideen und einen schönen Januarball 2020!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok