Sportbetrieb ab 04.03.2022 unter 3G möglich

Ab dem 04.03.2022 findet der Sportbetrieb im Innen- sowie Aussenbereich unter den nach der 31. CoBeLVO RLP geltenden 3-G-Regeln statt.

  • Es gilt die Testpflicht beim Sport im Innen- und Außenbereich. Als Test ist ein negativer Antigen-Schnelltest erforderlich, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Ausnahmen von der Testpflicht:
    - keine Testpflicht für Minderjährige
    - keine Testpflicht für vollständig geimpfte Personen und genesene Personen

Eine Kontaktnachverfolgungspflicht entfällt.

Bitte beachten Sie weiterhin zum Schutz aller die gültigen AHAL-Regeln.
Vielen Dank!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.