Sportbetrieb ab 04.12.2021 unter 2G+

Für den Sportbetrieb im Innenbereich gelten ab dem 04.12.2021 folgende Regelungen in RLP:

  • Erwachsene: 2G-Plus-Regel, nur Geimpfte & Genesene mit negativem Test > 17 Jahren dürfen in die Halle. Das gilt für TeilnehmerInnen und ÜL / TrainerInnen.
    Ausnahme: Menschen mit Booster-Impfung (Status gilt ab dem Tag der Booster-Impfung)
  • Kinder und Jugendliche von 12 Jahren + 3 Monaten bis einschl. 17 Jahren: 3G-Regel.
    Geimpft, genesen oder negativ getestet. Negatives Ergebnis eines Schnelltests vor Ort unter Aufsicht ist möglich, wenn der ÜL dies nach Absprache übernimmt. Keine Schultest-Anerkennung
  • Kinder unter 12 Jahren + 3 Monaten werden vorerst weiter als geimpft betrachtet, weil für sie eine Impfung bislang nicht möglich war. Ein Test ist nicht notwendig, wird aber empfohlen.

Die bekannten Hygieneregeln (Abstand halten von 1,50 m, Hände desinfizieren, Masken tragen bis zum Beginn der Sportaktivitäten, benutzte Geräte reinigen, kein Gegenverkehr beim Zugang und Verlassen der Hallen usw.) und die Kontaktnachverfolgung gelten weiterhin uneingeschränkt.

Weiterhin sind max. 25 Minderjährige im Training erlaubt.

Sportbetrieb unter 2G

Wie Sie bereits aus der Presse erfahren haben, ist die Teilnahme für Erwachsenengruppen am Sportbetrieb im Innenbereich ab dem 24.11.2021 nur noch für geimpfte und genesene Teilnehmer*innen(2G) zulässig. Wir bitten um Beachtung.

Kinder unter 12 Jahre+ 3 Mon. sind generell von dieser Regelung ausgenommen.

Ungeimpfte Kinder/Jugendliche von 12 Jahre + 3 Mon bis einschl. 17 Jahre benötigen einen offiziellen negativen Schnelltest (max 24 Std. alt), um am Übungsbetrieb teilzunehmen. Schultests sind nicht weiter gültig!

Turncamp in der TuS

IMG 20210726 WA0011

So kann man super in die Ferien starten: Am letzten Wochenende fand das Turncamp der Mädchen zwischen 5 und 10 Jahren unter der Leitung von Sara Weitzel und Cosima Pitzer statt. Für die Mädchen war es toll, endlich wieder etwas gemeinsam erleben zu können. Das regelmäßige gemeinsame Training ist wichtig, aber genauso wichtig sind gemeinsame Aktionen wie das Turncamp. Am Vormittag wurde gemeinsam geturnt. Rad, Spagat oder Handstand wurden fleißig geübt. Eine gute Vorbereitung auf den Tim & Trixi Pokalwettbewerb, an dem die Mädchen am 2.10. teilnehmen.

Danach hatten sich die Mädels ihre Pizza eindeutig verdient. DIe geplante Olympia-Schnitzeljagt wurde auf Grund des Wetters spontan nach drinne verlegt. Eierlauf, Zielwerfen und der Hindernisspacour waren nur einige Stationen. Um nach der vielen Bewegung etwas zu entspannen wurde tolle Deko aus Salzteig gebastelt. Ein gelungener Ferienauftakt und endlich wieder was los in den Hallen. 

IMG 20210726 WA00141

Stammtisch

Liebe Stammtisch-Besucher,

alle haben wieder große Lust unter Leute zu gehen und sich zu begegnen!
Deshalb nehmen wir nun unseren Seniorenstammtisch wieder auf.
(Es gelten jeweils die Hygienemaßnahmen für die Gastronomie.)

In Gesellschaft von lieben Turn-Brüdern und -Schwestern in ungezwungener Atmosphäre ein paar nette Stunden miteinander verbringen tut jedem gut.
Ich bin montags und mittwochs im Büro erreichbar und habe stets ein offenes Ohr für alle Eure Belange.

Eure Seniorenbeauftragte
Sigrid Jassenkoff

Stammtischtermine 2021:

Montag

Monat

Wo?

Uhrzeit

26.

Juli

Burgunderhof

17.00 Uhr

30.

August

Wasem, Kloster Engelthal

17.00 Uhr

27.

September

Burgunderhof

17.00 Uhr

25.

Oktober

Burgunderhof

17.00 Uhr

29.

November

Burgunderhof

17.00 Uhr

20.

Dezember

Weihnachtsfeier
im Burgunderhof

17.00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.