Ferien am Ort 2017

Ferien am Ort 2017: „Musik bewegt“

Jeder kennt es, jeder liebt es: Die jährlichen Ferien am Ort. Auch dieses Jahr hat sich wieder ein über 30-köpfiges Betreuerteam um den „ewigen“ FaO’ler Martin Haas zu dieser Aktion bereit erklärt. Das Thema der Sportjugend Rheinland-Pfalz für Ferien am Ort 2017 „Musik bewegt“ hat alle begeistert. Es gab viel Freiraum, um das Thema Musik mit Sport zu kombinieren und ein buntes Programm für die Kinder zu erstellen. Tanzen,  Instrumente basteln und Sportabzeichen verbunden mit heißen Klängen und Rhythmen war auch für die Betreuer ein Thema mit vielen Möglichkeiten.
Die Planung begann schon im Vorfeld mit vier Treffen: Welches Projekt, was gibt es zum Essen, wer betreut welche Stationen und vieles mehr.

Am Montag, den 3. Juli einen Tag vor dem offiziellen Start ging es dann los für das Organisationsteam. Die Stationen für die Spaßolympiade aufbauen, die letzten Materialien für die Bastelstationen zusammentragen. Das Ausprobieren der selbstgebastelten Musikinstrumente war ebenso wichtig, damit das Abschluss-Konzert auch funktionieren konnte. Sind alle Listen fertig, Namensschilder vorbereitet und steht für Notfälle auch der Erste-Hilfekasten griffbereit? Am Zeitplan wurde gearbeitet und das Küchenteam sorgte schon mal für leckere Nudeln mit Tomaten- oder Hackfleischsoße. Die Betreuer gestalteten noch ihr T-Shirt und dann konnte der nächste Tag mit den Kindern kommen.

Impressum

TuS 1848 Ober-Ingelheim

Impressum / Anbieterkennzeichnung / Kontakt

 

 
Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben nach § 6 TDG zur Anbieterkennzeichnung auf der Internet-Präsenz der TuS 1848 Ober-Ingelheim e. V.

Anschrift:             

TuS 1848 Ober-Ingelheim e.V.                                  

Straße: An der Burgkirche 24
PLZ, Ort: 55218 Ingelheim
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.tus-ober-ingelheim.de
Kontakt: siehe unter Wir über uns -> Geschäftsstelle
Registergericht:
Amtsgericht Bingen am Rhein
Registernummer:
646

Jahreshauptversammlung

Anlässlich der diesjährigen Jahresmitgliederversammlung am 29.3.2017 fanden sich zahlreiche Vereinsmitglieder in der Vereinsturnhalle ein um den Berichten des Vorstandes zu lauschen und sich über das Wohl und Wehe der TuS informieren zu lassen. Nach dem Bericht über die unbeanstandete Kassenprüfung wurde der Vorstand durch die Mitgliederversammlung entlastet und verschiedene Vorstandspositionen standen zur Wahl.

Januarball 2016

Alle Turner am BarrenEs war einmal wieder spektakulär, was unsere Turnerinnen und Turner da anlässlich des Januarballs auf die Beine gestellt haben. Nicht nur athletisch sondern auch extrem unterhaltsam und abwechslungsreich präsentierten sich jung und jünger in diversen Formaten und Kombinationen. Seien es die grazilen Sportakrobatinnen oder die dynamischen Turnerinnen im Schwarzlicht, die aufgeregten Kleinen im Tutu oder die kraftvollen großen Jungs aus der Ligamannschaft an Reck und Barren. Allen merkte man ihre Begeisterung für den Sport an. Charmant moderierte Peter Knopper über die ein oder andere kleine Panne hinweg, und das Publikum bedachte jeden Salto, jeden Flickflack und jede Pyramide mit großem Applaus. Als nach der Vorführung des Paso Doble durch die TuS Tänzer (einfach erklärt: Mann = Torero, Frau gleich = rotes Tuch) dann schließlich die Band aufspielte, hielt es alsbald niemanden mehr auf seinem Platz. Die Tanzfläche war durchweg gut gefüllt, genau wie Gläser und Teller. So stellen wir uns einen gelungenen Start ins neue Sportlerjahr vor.